Meine Mission

Mein ganz persönliches Anliegen ist es, Menschen zu vermitteln, dass körperliche Krankheit ein Weckruf ist, der sie zu einer Neuausrichtung ihres Lebens auffordert. Die Krankheit ist das Stopp-Schild, das Innehalten und Hinschauen ermöglicht. Dazu gehört auch eine bewusste und selbstverantwortliche Wahl des Heilungsweges. Der Gewinn ist ein gesundes Leben mit Sinnerfüllung und guter Lebensqualität. „Überfährt“ man dieses Stopp-Schild oder lässt man sich von dem Stopp „ins Bockshorn“ jagen, dann kann die Angelegenheit durchaus tödlich enden.

Wann tanzt mein Herz?
Wenn ich mit Klienten arbeite, die top motiviert sind, die bereits wissen, dass sie selbst die volle Verantwortung für sich haben, die Krankheit und Sorgen nicht zu ihrem Lebensinhalt machen, sondern wirklich etwas verändern wollen. Dann ist Veränderung keine Arbeit mehr sondern, eine spannende Entdeckungsreise.

Was können Sie von mir erwarten?
In der Anfangsphase nehme ich Sie an die Hand und zeige Ihnen einen Weg wie ein Tourguide. Ich war schon da, wo Sie jetzt sind. Dort, wo Sie aktuell stehen, hole ich Sie ab. Mit Energie, Herz und den geeigneten Techniken unterstütze ich Sie besonders in Phasen, in denen Sie vielleicht das Gefühl haben, auf der Stelle zu treten.

Es wird für Sie von unschätzbarem Wert sein,
-wenn Sie Angst in Vertrauen und Zuversicht verwandeln,
-wenn Sie einschränkende und angstmachende Glaubensmuster auflösen
-wenn Sie wieder mit klarem Kopf, guter Intuition und voller Zuversicht Ihr Leben steuern.

DSC_0055

Meine Mission

Mein ganz persönliches Anliegen ist es, Menschen zu vermitteln, dass körperliche Krankheit ein Weckruf ist, der sie zu einer Neuausrichtung ihres Lebens auffordert. Die Krankheit ist das Stopp-Schild, das Innehalten und Hinschauen ermöglicht. Dazu gehört auch eine bewusste und selbstverantwortliche Wahl des Heilungsweges. Der Gewinn ist ein gesundes Leben mit Sinnerfüllung und guter Lebensqualität. „Überfährt“ man dieses Stopp-Schild oder lässt man sich von dem Stopp „ins Bockshorn“ jagen, dann kann die Angelegenheit durchaus tödlich enden.

Wann tanzt mein Herz?
Wenn ich mit Klienten arbeite, die top motiviert sind, die bereits wissen, dass sie selbst die volle Verantwortung für sich haben, die Krankheit und Sorgen nicht zu ihrem Lebensinhalt machen, sondern wirklich etwas verändern wollen. Dann ist Veränderung keine Arbeit mehr sondern, eine spannende Entdeckungsreise.

Was können Sie von mir erwarten?
In der Anfangsphase nehme ich Sie an die Hand und zeige Ihnen einen Weg wie ein Tourguide. Ich war schon da, wo Sie jetzt sind. Dort, wo Sie aktuell stehen, hole ich Sie ab. Mit Energie, Herz und den geeigneten Techniken unterstütze ich Sie besonders in Phasen, in denen Sie vielleicht das Gefühl haben, auf der Stelle zu treten.

Es wird für Sie von unschätzbarem Wert sein,
-wenn Sie Angst in Vertrauen und Zuversicht verwandeln,
-wenn Sie einschränkende und angstmachende Glaubensmuster auflösen
-wenn Sie wieder mit klarem Kopf, guter Intuition und voller Zuversicht Ihr Leben steuern.